Kronwicken- oder Geißklee-Bläuling?

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 248

Kronwicken- oder Geißklee-Bläuling?

Beitrag#1von Lucutus » 20. Sep 2014 18:45

Hallo Leute,

kann mir jemand sagen, ob es sich um einen Geißklee-Bläuling (Plebejus argus) oder um einen Kronwicken-Bläuling (Plebejus argyrognomon) handelt? Oder liege ich evtl. ganz daneben?
Leider hat er einen deformierten Vorderflügel. Er konnte aber trotzdem gut fliegen.

Bild

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3670
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Kronwicken- oder Geißklee-Bläuling?

Beitrag#2von Scruffy » 20. Sep 2014 19:04

Ich tendiere zum Geißklee- Bläuling.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7732
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Kronwicken- oder Geißklee-Bläuling?

Beitrag#3von hoa pepeke » 20. Sep 2014 20:03

Hallo!

Ich denke mal, dass das ein Hauhechelbläulings-Weibchen (Polyommatus icarus) ist.

Hast Du eventuell ein Bild von der Unterseite?
Benutzeravatar
hoa pepeke
 
Beiträge: 628
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Kronwicken- oder Geißklee-Bläuling?

Beitrag#4von Lucutus » 20. Sep 2014 20:15

Ich konnte ihn leider nur mit offenen Flügeln fotografieren. Er hat sie nicht zusammengefaltet. Dann flog er weg. :roll:

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3670
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Kronwicken- oder Geißklee-Bläuling?

Beitrag#5von Vogelfreund » 20. Sep 2014 21:11

Achim, ich glaube Alex hat recht,
habe eine Seit gefunden, schau mal bei den Weibchen Nr.5.
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ist das in Ordnung wenn ich hier Links einfüge. :?:
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:


Zurück zu "Bestimmung Wirbellose"

 
cron