Sperber (Accipiter nisus)

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 4858

Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#1von Scruffy » 29. Dez 2013 17:29

Seit Ende November 2012 besuchen 2 männliche Sperber meinen Garten.
Hier meine schönsten Bilder aus dem Jahr

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#2von Scruffy » 29. Dez 2013 17:39

Aktuelle Bilder von November 2013

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#3von Scruffy » 29. Dez 2013 17:40

Aktuelle Bilder vom 28.12.2013

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#4von Scruffy » 10. Jan 2014 17:00

Er war heute schon 2 mal da und immer kam er jagend. Setzte sich kurz und verschwand wieder.

Bild
Aufgenommen mit der Fuji SL1000 mit 50x Zoom
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#5von Helmut 07 » 10. Jan 2014 18:56

Die Fuji macht auch gute Bilder , finde ich .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3397
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#6von Lucutus » 10. Jan 2014 19:15

Hallo Elke,

so, wie sich dieser Sperber in Pose setzt, scheint er zu wissen, dass er fotografiert wird und fühlt sich in der Rolle als Fotomodell sehr wohl. :D
Sehr schöne Bilder.Bild

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#7von Scruffy » 10. Jan 2014 19:24

Helmut 07 hat geschrieben:Die Fuji macht auch gute Bilder , finde ich .


Manchmal aber auch nicht, da könnte ich sie in die Ecke klatschen. Aber das kann auch daran liegen ... nunja die EOS macht viel bessere Bilder.
Wenn ich von beiden Speicherchips gleichzeitig Bilder runter lade, muss ich mir die der Fuji zuerst angucken. Gucke ich die der Canon erst an, lösche ich fast alle Bilder der Fuji :D
Die Fuji hatte ich jetzt getestet wenn sie hier am Fenster auf dem Stativ steht. Wenn gutes Licht ist, macht sie relativ gute Bilder.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#8von Scruffy » 10. Jan 2014 19:27

Lucutus hat geschrieben:Hallo Elke,

so, wie sich dieser Sperber in Pose setzt, scheint er zu wissen, dass er fotografiert wird und fühlt sich in der Rolle als Fotomodell sehr wohl. :D
Sehr schöne Bilder.Bild

Gruß
Achim


Die Pose war nur von kurzer Dauer, da schoss er in die Hecke, kam wieder raus, setzte sich auf einen Baumstamm und flog direkt wieder in die Hecke.
Heute war er sehr ungeduldig... ich glaube er war sehr hungrig.
Er kam auch aus dem Nichts auf die Pergola zugeflogen und jagte sofort eine Türkentaube. Ich hatte das garnicht begriffen, dachte 2 Tauben jagen sich.
Erst als er sich Sekunden später dahin setzte wußte ich das es der Sperber war.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#9von Helmut 07 » 10. Jan 2014 19:36

Ist nun mal nur eine Bridgekamera , was glaubst du wie viele Bilder ich schon gelöscht habe :D
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3397
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Sperber (Accipiter nisus)

Beitrag#10von Scruffy » 10. Jan 2014 19:42

Beim Feuerwerk kam ich mit der Bridge besser klar als mit der EOS.

Problem ist auch die Glasscheibe, ich komme mit der Fuji nicht so nah ans Glas.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Greifvögel"