Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 773

Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#1von Scruffy » 22. Mai 2014 10:23

Ipomea als Zierpflanze.
Bodendecker oder Kletterpflanze, das bleibt einem selber überlassen.
Ich habe sie in einem Balkonkasten gepflanzt.
Überlege noch ob ich wie runter ranken lasse oder doch Schnüre spanne um die hässliche Balkonwand mal zuwachsen zu lassen.
Die Knolle kann man essen.. lohnt aber bei 3 Stück wohl eher nicht.

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7732
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#2von Lucutus » 22. Mai 2014 17:51

Hallo Elke,

gibt es da verschiedene Blattfärbungen? Ich hatte immer nur die einfachen grünen aus der Gemüseabteilung. Habe sie aber nie zum Blühen bringen können. Die Blüten sollen sehr schön sein.
Also wirklich ranken tun sie nicht. Die Triebe liegen normalerweise auf dem Boden auf. Wenn du eine Wand begrünen willst, dann musst du die Triebe immer wieder festbinden oder durch ein Gitter stecken. Sie halten sich nicht selber fest.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3670
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#3von Scruffy » 22. Mai 2014 18:21

Hallo Achim,

schau mal wieviele verschiedene es davon gibt.
In dem Gartencenter wo ich sie gekauft habe, bieten sie jedes Jahr diese 3 Farben an.

2011 hatte ich diese Beiden
Bild

Bild

und geblüht hatten sie auch
Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7732
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#4von Helmut 07 » 22. Mai 2014 19:53

Sehr hübsche Pflanzen , wie diese Süßkartoffeln wohl schmecken ?
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3351
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#5von Lucutus » 22. Mai 2014 20:36

Helmut 07 hat geschrieben:... wie diese Süßkartoffeln wohl schmecken ?

Also mein Ding sind die nicht. :|

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3670
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#6von Scruffy » 22. Mai 2014 20:38

Ich habe sie einmal probiert, aber nur gekocht und dann probiert. So waren sie auch nicht mein Geschmack.
Kann mir aber vorstellen, wenn sie richtig zubereitet werden dass sie schmecken.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7732
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#7von Ripvanwinkle » 22. Mai 2014 20:57

ich liebe die sweet potato.. habe gestern welche auf dem grill gemacht... einfach in streifen geschnitten , etwas oliven oel drueber und im grill korb aufs feuer... lecker..
Benutzeravatar
Ripvanwinkle
 
Beiträge: 571
Registriert: 04.2014
Wohnort: New York
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#8von Scruffy » 22. Mai 2014 22:01

Klingt lecker :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7732
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Süßkartoffel (Ipomoea batatas)

Beitrag#9von Vogelfreund » 4. Jun 2014 21:59

Habe das völlig übersehen,
ab und an kaufe ich auch eine aber die mit der roten Schale, die reicht für zwei,
bereite sie aber mir durchwachsenem Speck und Zwiebeln zu,
das heißt ich schneide die Süßkartoffel in Würfel, den Speck auch und die Zwiebel genauso,
brate sie wie Bratkartoffen, sie brauchen aber nur ca. 10 -bis 15 Min dann sind sie fertig.
Der Ausgleich von süß bis herzhaft ergänzt sich sehr gut und schmeckt, anders mag ich sie auch nicht so besonders.
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:


Zurück zu "Knollen und Zwiebeln"

 
cron