eine tour zur ohre im drömling.....

Berichte aus Naturschutzgebieten und anderen schönen Plätzen
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 6195

eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#1von emma » 8. Aug 2015 22:01

.....kann schon sehr spannend sein :)

hier gehts lang
Bild

Bild

Bild

nur 2 tage vor dieser tour hat mich ein vogelgesang sehr irritiert. es klang wie viele verschiedene vogelgesänge und doch kamen sie von nur einem vogel.
allerdings hat das vögelchen sich auf teufel komm raus nicht zeigen wollen so dass ich einfach mal nur seinen gesang aufgenommen habe.
im anderen forum hat man mir den gesang dann als den vom gelbspötter identifiziert.
www.youtube.com Video From : www.youtube.com


und dann auf dieser tour hab ich ihn erwischt...
Bild

Bild

Bild

er hier hat mich eine ganze weile aufgehalten
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Bild

diese baumstümpfe wurden schon vor langer zeit abgenagt.
interressant fand ich, dass sie fast einen perfekten kreis bilden.
wären es fliegenpilze hätt ich gesagt, das ist ein hexenring ^^
Bild

angekommen....die brücke über der ohre
Bild

blick von der brücke....unter all dem schilfgras fließt tatsächlich die ohre ^^
Bild

die hellen flecken auf dem oberen bild sind übrigens schwanenblumen
Bild

Bild

gebänderte prachtlibellen in hülle und fülle
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

und andere libellen (mit eiern unterm bauch oder irr ich mich da?)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

sumpfvergißmeinnicht
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

ungefähr 4 stunden war ich an dem tag unterwegs und abends einfach nur noch glücklich über alles, was ich da so gesehen habe :D
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1887
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#2von Scruffy » 9. Aug 2015 10:05

Tolle Eindrücke deiner Wanderung.
Den Gelbspötter höre ich an einer Stelle in unserem NSG immer aus der selben Hecke. Er sitzt auf Augenhöhe vor einen und trällert einen an. Sehen??? Keine Chance. :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7856
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#3von Lucutus » 9. Aug 2015 16:53

Eine Traumgegend. :) Da kann man wirklich mit der Natur alleine sein. Ich glaube, da wäre ich nur unterwegs. :)
So viele Prachtlibellen auf ein Mal habe ich noch nie gesehen. :shock:

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3693
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#4von hoa pepeke » 9. Aug 2015 17:52

Wahnsinn! :shock:

Lucutus hat geschrieben:So viele Prachtlibellen auf ein Mal habe ich noch nie gesehen. :shock:


Ich denke da sind mehr auf einem Foto, als ich in meinem ganzen Leben gesehn habe. ;)
Benutzeravatar
hoa pepeke
 
Beiträge: 646
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#5von emma » 9. Aug 2015 22:14

Scruffy hat geschrieben:Tolle Eindrücke deiner Wanderung.
Den Gelbspötter höre ich an einer Stelle in unserem NSG immer aus der selben Hecke. Er sitzt auf Augenhöhe vor einen und trällert einen an. Sehen??? Keine Chance. :-)


jahaaaa.....ich kam mir von den kerlchen auch ziemlich veräppelt vor - zum greifen nah und doch nicht zu sehen.
war ganz froh, das ich 2 tage später dann doch einen erwischt hab, das hätte mir sonst keine ruhe gelassen :lol:
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1887
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#6von emma » 9. Aug 2015 22:40

Lucutus hat geschrieben:Eine Traumgegend. :) Da kann man wirklich mit der Natur alleine sein. Ich glaube, da wäre ich nur unterwegs. :)
So viele Prachtlibellen auf ein Mal habe ich noch nie gesehen. :shock:

Gruß
Achim


naja, das mit dem alleine sein ist auch ein bissel ne glückssache.
an manchen tagen begegne ich auf der ganzen langen tour keiner menschenseele und an anderen tagen haben sich alle gegen mich verschworen.....da fahren dann die bauern mit ihen treckern oder die jäger mit ihren autos lang oder reiter oder rucksack-touris :mrgreen:
aber wenn man die brücke überquert und einfach de weg folgt wirds auf jeden fall recht einsam, denn da beginnt dann nach ein paar wenigen kilometern das totalreservat.
soweit draußen treff ich wirklich äußerst selten mal einen menschen :)
da wünschte ich mir immer, ich hätte so ein ofenrohr für meine kamera, denn da wimmelts von kuckuck (ääähhh....wie ist eigentlich die mehrzahl von kuckuck? :oops: ).

hier mal ein paar bilder vom reservat...

Bild

ich weiß nicht genau - ein schwanennest vielleicht?
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

da gibts auch einen beobachtungsturm
Bild

aussicht von da oben
Bild

Bild

besser krieg ich die kuckuck(s?) auf die entfernung nicht hin
Bild

Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Bild

Bild

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1887
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#7von emma » 9. Aug 2015 22:46

hoa pepeke hat geschrieben:Wahnsinn! :shock:

Lucutus hat geschrieben:So viele Prachtlibellen auf ein Mal habe ich noch nie gesehen. :shock:


Ich denke da sind mehr auf einem Foto, als ich in meinem ganzen Leben gesehn habe. ;)


ja, von den libellen gibts hier wirklich viele und da an der ohre brauchte man die kamera einfach nur auf die binsen richten und ohne zu zielen abzudrücken.....es hätte schon mit dem teufel zugehen müssen, nicht ein paar von ihnen mit aufs bild zu kriegen :lol:
in diesen massen waren sie da bis mitte/ende juni vorhanden, dann wurden es nach und nach weniger.
sie sind auch jetzt noch da, nur muß man jetzt eben doch ein bissel nach ihnen ausschau halten :)
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1887
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#8von Helmut 07 » 10. Aug 2015 05:47

Geniale Fotostrecke , Emma .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3500
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#9von Scruffy » 10. Aug 2015 08:43

Klasse Emma, tolle Bilderserie :-)

Ich würde gerne überhaupt mal einen Kuckuck sehen, anstatt ihn nur zu hören. Ich meine die Mehrzahl ist Kuckucke.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7856
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: eine tour zur ohre im drömling.....

Beitrag#10von Vogelfreund » 10. Aug 2015 14:35

Kann mich den anderen nur anschließen... wunderschöne Fotos und eine Traumgegend Emma. :)
Auf einem der Fotos ist ein Baumstamm mit mehreren Löchern, weiß Du zufällig ob sie bewohnt sind oder wer sie gemacht hat.
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2137
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Naturschutzgebiete"

 
cron