Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Berichte aus Naturschutzgebieten und anderen schönen Plätzen
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 413

Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#1von AlfvonMelmac » 26. Mär 2017 21:24

Nach einem langen grausamen Winter mit oft 60 - 70 Stunden Arbeitswoche habe ich spontan entschieden mal ein paar Tage raus aus die Schweiz, so war ich dann vom Donnerstag bis Montag den 13. März auf Mallorca, sicher nicht um aus Eimer zu saufen sondern einfach Wandern Fotografieren etwas schwimmen, immerhin war das Mittelmeer bereits 15 Grad, eine angenehme Temperatur, warm.
Über die Tage stets 22 - 24 Grad, sonnig, was mit ein kräftigen Sonnenbrand bescherrt hatte.

Nichtsdestotrotz war ich täglich zwischen 6 und 8 Stunden wandern und es hat sich gelohnt.

Nur 5 min von meienr Unterkunft war das geschützte Sumpfgebiet Parc natural de s'Albufera de Mallorca in meiner Nähe und nichts hielt mich auf, gleich nach dem Frühstück dort reinzuschauen.

Aber seht selbst, Fotos folgen.
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#2von AlfvonMelmac » 26. Mär 2017 21:36

insgesamt machte ich für mich 10 neue Entdeckungen, dazu gehörten das Kammblesshuhn, Purpurhuhn, Samtkopfgrasmücke, Schmutzgeier, Kuttengeier, Zwergadler, Blaumerle , Stelzenläufer ( wobei ich glaube die hatte ich auch schon auf den Philippinen ), Wiederhopf, Nachtreiher, einige von ihnen konnte ich fotografieren

Gänsegeier hatte ich dort auch, aber meine Erstbeobachtung waren mal 71 Gänsegeier in Mecklenburg

der Vogelzug hatte gerade begonnen und so waren Schwarzkehlchen eins der häufigsten Vögel, fast alle 100m ein singendes Männchen


Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#3von Helmut 07 » 27. Mär 2017 04:37

Klasse Andy , Mallorca hat auch eine schöne Natur .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3419
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#4von Scruffy » 27. Mär 2017 07:34

Hallo Andy,
schön das du uns die Bilder von Mallorca zeigst.
Freue mich das du wieder hier vorbei schaust :-)
Bei den vielen Stunden Arbeit hast du dir diese Auszeit wirklich verdient.

So und jetzt will ich noch mehr Bilder sehen :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7785
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#5von AlfvonMelmac » 2. Apr 2017 18:13

sorry liebe Elke, Helmut, die Arbeitswoche ist oft lang und da ich wieder regelmässig Sport mache, bleibt mir in der Woche wenig Zeit.

Aber jetzt geht es erstmal weiter.

ein Seidenreiher im Brutkleid

Bild
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#6von AlfvonMelmac » 2. Apr 2017 18:29

das Naturschutzgebiet ist ziemlich gross, 6- 7 Stunden reichen nicht um es zu umwandern, wenn man bedenkt das der Naturinteressierte nicht einfach da durchrennt sondern immer wieder stoppt weil es überall interessante Beobachtungen gibt, so auch die Purpurralle die man hier und da sehen kann aber sie so scheu ist, das man sie selten vor der Linse bekommt, aber manchmal hat man eben das Glück, wie diesen beringten Vogel.


Bild

man beachte den kräftigen Schnabel, wo die Ralle damit fette dicke Wurzeln aus dem Schlamm zieht

Bild

Bild
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#7von AlfvonMelmac » 2. Apr 2017 18:44

und jetzt ein Vogel, der mich am Anfang schier zur Verzweiflung brachte

Ich hatte den zwar ganz oben auf der Wunschliste, wuste aber weder sein Ruf und wo ich ihn beobchten konnte.

Auf meinen Wnderungen allerdings begegnete ich ihn dann ziemlich häufig, aber er sass nie still, wechselte die Büsche und Hecken ständig und hatte ich ihn dann mal auf der Linse kamen Radfahrer oder Touris vorbei, die ihn wieder verjagden, es war zum Verzweifeln

die Samtkopfgrasmücke

Bild
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#8von AlfvonMelmac » 2. Apr 2017 18:59

aber Glück des Tüchtigen und es gibt auch noch Wege die zu beschwerrlich für vollgefressene Touris sind, das sind meine Wege

und dort kann man dann auch mal ungestört 2 Stunden verweilen und einfach nur beobachten und fotografieren

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#9von Helmut 07 » 3. Apr 2017 04:29

Ausgesprochen schöne Grasmücke , Andy .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3419
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Parc natural de s'Albufera de Mallorca

Beitrag#10von Scruffy » 3. Apr 2017 07:26

Herrliche Bilder, besonders die Grasmücke :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7785
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Naturschutzgebiete"

 
cron