Rüschebach

Berichte aus Naturschutzgebieten und anderen schönen Plätzen
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 397

Rüschebach

Beitrag#1von Scruffy » 10. Feb 2014 22:26

Heute war ich bei uns am Rüschebach.
Ich wollte mal gucken ob der Bisam noch da lebt. So wie das Ufer aussah scheint er schon lange nicht mehr da zu sein.
Irgendwie ist dahinten in Richtung Hemmerder Wiesen in letzter Zeit garnichts mehr los. Kaum Vögel, alles leer.

Da habe ich dann an zwei Stellen wo sie renaturiert haben und den Bach verbreitert haben, zwei Panoramabilder gemacht.

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7856
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Rüschebach

Beitrag#2von Helmut 07 » 10. Feb 2014 22:33

Da ist ja schon ganz schön Pflanzenwuchs in dem Bach :shock:
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3500
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Rüschebach

Beitrag#3von Scruffy » 10. Feb 2014 22:58

Das sage ich dir :-)

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7856
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Rüschebach

Beitrag#4von Lucutus » 11. Feb 2014 19:26

Das sieht nach einem Makro-Paradies aus. :)
Könnte die Pflanze auf dem letzten Bild die Verschiedenblättrige Kresse (Lepidium heterophyllum) sein? Die wächst hier auch seit ein paar Jahren, sieht im Moment auch so aus und vermehrt sich sehr gut.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3693
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Rüschebach

Beitrag#5von Scruffy » 11. Feb 2014 20:01

Das müsste eigentlich Brunnenkresse (Nasturtium officinale) sein.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7856
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Rüschebach

Beitrag#6von AlfvonMelmac » 9. Mär 2014 23:07

da kannst Du Krebschere reinwerfen, Elke, falls du Pflanzen brauchst ich hab einige Gewässer damit bestückt da kann ich dann immer wieder welche rausholen, es gibt dann eine sehr hohe dichte von Wasserinsekten zwischen diese Pflanzen
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Rüschebach

Beitrag#7von Scruffy » 10. Mär 2014 07:46

Der Rüschebach ist zu niedrig für Krebsscheren. Ansonsten wüßte ich nicht wo man die reinpacken kann. Soviele Gewässer wie ihr haben wir hier ja leider nicht.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7856
Registriert: 12.2013
Geschlecht:


Zurück zu "Naturschutzgebiete"