unerwuenschter besuch

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 811

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#11von Scruffy » 10. Apr 2014 21:35

Bevor ich es wieder vergesse :oops:
Was brütet in dem Vogelhaus, wo die Schlange raus kommt?
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7752
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#12von Ripvanwinkle » 10. Apr 2014 21:37

Scruffy hat geschrieben:Klapperschlangen habt ihr auch?

Stimmt, da hast du recht, man sollte schon immer erst gucken wo man hingreift.



meine frau hat sich letztes jahr auf einen stuhl gesetzt und angefangen mit mir zu schimpfen weil ich ein seil um die armlehne gebunden haben sollte... dann sprang sie aufeinmal auf weil das seil sich bewegt .. es war eine diese black rate snakes die sich aufgewaermt hat.... eine entschuldigung habe ich aber nie bekommen...
Benutzeravatar
Ripvanwinkle
 
Beiträge: 573
Registriert: 04.2014
Wohnort: New York
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#13von Scruffy » 10. Apr 2014 21:40

Da wäre ich aber auch gesprungen.
Erst mal weit weg und dann gucken was es ist :-)

Dann scheinst du dir wohl öfters mal kleine Späße zu erlauben, oder? Denn sonst hätte sie sich bestimmt entschuldigt :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7752
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#14von Ripvanwinkle » 10. Apr 2014 21:41

Scruffy hat geschrieben:Bevor ich es wieder vergesse :oops:
Was brütet in dem Vogelhaus, wo die Schlange raus kommt?



ich glaube es waren ein paar baumschwalben die dort gelebt haben... ich bin aber sicher die brut war schon weg , ich denke mal der dicke bauch der schlange war von was anderem und sie wollte nur dort verdauen...
Benutzeravatar
Ripvanwinkle
 
Beiträge: 573
Registriert: 04.2014
Wohnort: New York
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#15von Scruffy » 10. Apr 2014 21:45

Da hat sie sich ja einen ruhigen Platz ausgesucht :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7752
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#16von Helmut 07 » 11. Apr 2014 04:41

Hier bei uns habe ich schon lange keine Schlange gesehen , in der Natur meine ich natürlich .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3379
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#17von Lucutus » 11. Apr 2014 19:13

Die Schlange könnte eine dunkle Unterart der Erdnatter (Rat-Snake, Elaphe obsoleta) sein. Sicher bin ich mir aber nicht. Ich habe früher mal Erdnattern gezüchtet. Das waren aber E. obsoleta obsoleta. Die sind heller und haben eine andere Zeichnung. Evtl. eine E.obsoleta lindheimeri. :?:

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#18von Ripvanwinkle » 11. Apr 2014 19:23

bei uns heissen die "Black Rat Snake" ist also bestimmt eine dunkele unterart... die jungen sind heller glaube ich.. die aelteren und grossen sind pechchwarz und man sieht nur ganz wenig die markierung
Benutzeravatar
Ripvanwinkle
 
Beiträge: 573
Registriert: 04.2014
Wohnort: New York
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#19von Lucutus » 11. Apr 2014 21:22

Ripvanwinkle hat geschrieben:bei uns heissen die "Black Rat Snake" ...

Das passt. Das können ganz schöne Brocken werden. Nicht besonders dick, aber lang und kräftig. ;)

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: unerwuenschter besuch

Beitrag#20von Freaky » 12. Apr 2014 00:14

Ich bin ja neu hier und will mich eigentlich nicht einmischen aber das Tier ist eine Elaphe obsoleta obsoleta.
Kann es sein das du Lucutus da etwas verwechselt?
Wenn ich mich nicht irre ist die Elaphe obsoleta lindheimeri heller in der Farbgebung.

Lg Freaky
Benutzeravatar
Freaky
 
Beiträge: 245
Registriert: 04.2014
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Reptilien"

 
cron