Feldhase (Lepus europaeus)

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1986

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#21von Helmut 07 » 9. Mai 2014 15:50

Frisch aus dem Bad und ein wenig sauer die Häsin :lol:
Bild
Bild

Rammler
Bild
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3397
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#22von Scruffy » 9. Mai 2014 17:26

Oh Oh bei dem ersten Bild muss man ja Angst kriegen :-)

Sieht eigentlich niemand mal Kaninchen?
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#23von Lucutus » 9. Mai 2014 18:23

Scruffy hat geschrieben:...Sieht eigentlich niemand mal Kaninchen?

Wie viele willst du haben? :lol:
Die laufen hier in Massen rum. Ich habe sie nie fotografiert, weil sie hier eben in Massen vorkommen und ich dachte, das würde niemand interessieren. :)
Bei nächster Gelegenheit bekommst du Kaninchenbilder. ;)

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#24von Scruffy » 9. Mai 2014 18:52

Ich habe hier schon einige Jahre keine Kaninchen mehr gesehen, habe auch kein Foto davon.
Das einzigste was ich neulich gesehen hatte lief in einem Neubaugebiet in Goch rum.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#25von Lucutus » 9. Mai 2014 19:01

Im Moment sehe ich morgens wenig Kaninchen. Manchmal nur 20 bis 30. Es gibt Jahreszeiten, in denen kann ich sie kaum noch zählen.
Letzten Winter, als wir so lange Schnee hatten, habe ich einmal alleine auf einer Wiese über 40 Kaninchen gezählt. Im Schnee konnte man sie besser sehen.
Fotos von ihnen zu machen ist aber nicht so einfach. Sie lassen einen nah herankommen, aber wenn man die Kamera hebt, sind sie weg.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#26von AlfvonMelmac » 10. Mai 2014 12:20

Lucutus hat geschrieben:Im Moment sehe ich morgens wenig Kaninchen. Manchmal nur 20 bis 30. Es gibt Jahreszeiten, in denen kann ich sie kaum noch zählen.
Letzten Winter, als wir so lange Schnee hatten, habe ich einmal alleine auf einer Wiese über 40 Kaninchen gezählt. Im Schnee konnte man sie besser sehen.
Fotos von ihnen zu machen ist aber nicht so einfach. Sie lassen einen nah herankommen, aber wenn man die Kamera hebt, sind sie weg.

Gruß
Achim


wir wären froh wenn wir Kaninchen noch hätten, weit und breit ausgestorben und früher waren sie eine Plage

hier mal wieder ein Feldhase

Bild

Bild
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#27von Lucutus » 10. Mai 2014 19:44

Mir ist gerade erst aufgefallen, dass das Thema unter "Nagetiere" steht. Ich verschiebe es mal in das Forum "Säugetiere". ;)

<:Klugscheiß-Modus ON>
Hasen und Kaninchen sind keine Nagetiere, sondern bilden durch ein anderes Gebiss eine eigene Familie der Hasentiere. ;)
<:Klugscheiß-Modus OFF>

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#28von Scruffy » 10. Mai 2014 19:53

Für mich waren das immer Nagetiere, kenne das garnicht anders :-)
Frau lernt nie aus :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#29von Lucutus » 10. Mai 2014 20:07

Ist ja auch nicht sooo wichtig. Ich wollte das Thema nur korrekt einordnen. ;)

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Feldhase (Lepus europaeus)

Beitrag#30von Scruffy » 10. Mai 2014 20:32

Ja doch, finde ich aber wohl ;)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Säugetiere"