Igel gefunden

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1502

Re: Igel gefunden

Beitrag#31von Scruffy » 14. Feb 2014 22:47

Normaler Weise ist unser Keller auch nie im Winter 15 Grad, aber da dieser Winter ausgefallen ist, bleibt die Temperatur oben.
Ich könnte das Fenster öffnen dann wird es auch etwas kälter. Problem ist nur, ich lager da auch mein Futter und dann freuen sich alle Mäuse der Umgebung und das möchte ich nicht.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#32von Vogelfreund » 14. Feb 2014 22:53

Hi Elke,
vor 7 Jahren hatte ich eine Maus im Schuh der im Keller stand, :?
seit dem haben wir ein Fliegengitter am Fenster,
da kann ich wenigstens sehen ob etwas reingekommen ist. ;)
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#33von Scruffy » 15. Feb 2014 10:37

So ein Gitter im festen Rahmen hatten wir da auch mal. Da muss auch dieses Jahr irgenwie wieder was hin, aber so das ein Kabel auch durchpasst. Ab und zu brauchen wir zusätzlich Strom im Garten und deswegen ist das auch weggekommen. Schwiegermutter die hat ein festes Eisengitter davor, da kommt nichts rein.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#34von Lucutus » 15. Feb 2014 10:50

Scruffy hat geschrieben:...Problem ist nur, ich lager da auch mein Futter und dann freuen sich alle Mäuse der Umgebung und das möchte ich nicht.

Es gibt feinmaschigen Fliegendraht aus Edelstahl. Da kommen auch keine Mäuse durch. Lässt sich relativ einfach mit einer Schere Schneiden und ist auch nicht sooo teuer. Guck mal hier bei Ihbäh.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3687
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#35von wolle » 16. Feb 2014 11:58

Meine Oma hatte mahl einen Igel (er lebte im garten) aber er wurde leider von einem anderen tier getötet. :cry:
Ich und meine beste Freundin fanden ihn. (sah sehr gruselig und blutig aus)
Gruß
Wolle ;)
wolle
 

Re: Igel gefunden

Beitrag#36von Vogelfreund » 11. Mär 2014 20:38

Mein Igelchen ist wach, :D
hatte schon etwas Angst ob er noch lebt,
muss gleich noch mal raus...bin ja gar nicht neugierig. :lol:
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#37von Scruffy » 11. Mär 2014 20:43

Meine haben ja jetzt ein paar mal Mehlwürmer bekommen. Man heute beim saubermachen, habe ich erstmal jedem Menge unterm Zeitungspapier gefunden. Bin mal gespannt wieviele Mehlkäfer im Keller schlüpfen.

Meine haben die Schnauze vom Futter so dreckig, wie bekomme ich das wieder ab?
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#38von Vogelfreund » 11. Mär 2014 20:55

Keine Ahnung Elke,
normale weise wird doch die Schnute beim trinken wieder sauber. :lol:
Ich denke wenn sie wieder draußen sind klärt sich das von alleine. ;)
Hast Du dir schon Gedanken gemacht wann sie raus sollen. :?:
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#39von Scruffy » 11. Mär 2014 21:05

Du, die trinken fast garnichts. Wahrscheinlich bekommen sie genug durch das Futter.

Da denke ich schon die letzten Tage ständig dran.
Überlege immer wieder wie ich einen Asulauf draussen platziere, dann würde ich die jetzt raus setzten.
Kann es aber nur hinten im Garten, eventuell unter dem Bambus.
Wenn es aber Nachts friert? Das kennen sie ja nicht. Kennen ja nur 15 Grad.
Buddeln die?
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Igel gefunden

Beitrag#40von Vogelfreund » 11. Mär 2014 21:19

Ja die buddeln,
Pro Igel sagt nicht vor Ostern,
ich werde jetzt mal die Temperaturen beobachten und wenn es nicht friert werde ich meinen samt Haus,
hinten im Garten platzieren, hier läuft ja eh schon seit eine Woche einer rum,
da ich dem auch schon was Essbares rausstelle dürfte das ja kein Problem sein.
Wenn die Temperaturen es zulassen werde ich nicht bis Ostern warten, das möchte ich dem Igel nicht antun,
das wäre ja noch mal min. 4 Wochen Gefangenschaft.
Wie viel haben die beiden noch mal gewogen wo Du sie gefunden hast, :?:
davon hängt ab ob sie in ein Gehege sollten oder nicht.
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Säugetiere"

 
cron