Blaumeise ( Parus caeruleus )

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1619

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#11von Vogelfreund » 4. Mär 2014 21:49

Helmut, so viele lege ich auch nicht raus,
aber wenn, sind die Kohlmeisen ganz schnell dabei. :lol:

@Elke,
es sieht schon lustig aus. :o
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2137
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#12von Scruffy » 31. Mär 2014 19:06

Was hat diese Blaumeise denn?

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7829
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#13von AlfvonMelmac » 31. Mär 2014 21:44

scheint wieder eine Mißbildung zu sein
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 773
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#14von hoa pepeke » 1. Apr 2014 08:16

Hallo!

Entweder sind bei der Mauser die alten Federn stecken geblieben, warum auch immer, oder das Tierchen hat dort einen üblen Tumor oder sowas drunter. :|
Benutzeravatar
hoa pepeke
 
Beiträge: 645
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#15von Scruffy » 1. Apr 2014 14:31

Mauser schliesse ich aus, da wären nur vereinzelt ein paar Federn die abstehen, aber das ging ja gleichmäßig vom Kopf bis in den Nacken.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7829
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#16von Naty » 22. Apr 2014 19:28

Herr Blaumeise
Fotografiert im Febraur 2013
Bild
Naty
 

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#17von Scruffy » 23. Mai 2014 11:19

Junge Blaumeise gestern im Garten

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7829
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#18von Helmut 07 » 23. Mai 2014 13:54

Wie niedlich :D
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3459
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#19von Lucutus » 23. Mai 2014 18:10

Eben saßen 3 mit den Flügeln zitternde junge Kohlmeisen auf dem Balkongeländer 30 cm neben einem Meisenknödel. Die Mutter flippte wie ein Pingpong-Ball zwischen Knödel und Nachwuchs hin und her und stopfte jedem abwechselnd was in den Schnabel. :lol: . Ich weiß nicht, ob diese Art Futter unbedingt gut für die Kleinen ist, aber sie fressen es ja nicht ausschließlich.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3692
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Blaumeise ( Parus caeruleus )

Beitrag#20von Scruffy » 23. Mai 2014 18:30

Sie bekommen auch Insekten. So wie ich das gesehen habe, füttern die nur von dem Futter, wenn sie wirklich im Stress sind. Wenn man bedenkt dass sie bis zu 13 Junge haben können :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7829
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Singvögel"

 
cron