Elster (Pica pica)

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1762

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#61von Scruffy » 3. Apr 2015 19:41

Das war echt ein Glückstreffer, denn ich hatte ja schon die Heckenbraunellen im Visier und sie sprang dann genau dahin.
Hatte mich also nicht gesehen, da ich schon hinter der Kamera war und die Finger am Auslöser.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7720
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#62von Scruffy » 19. Apr 2015 09:32

Ist das eine Langschwanzmeise?

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7720
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#63von Vogelfreund » 19. Apr 2015 09:43

Ein bisschen klein, aber sonst kommt es hin. :lol:
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2132
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#64von Scruffy » 19. Apr 2015 11:58

Du meinst den Knödelhalter, gelle? :lol:
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7720
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#65von Helmut 07 » 16. Jun 2015 05:38

So ein wenig Wind bringt Abkühlung
Bild

Wer hat dir erlaubt auf mich zu zielen :D
Bild
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3330
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#66von Scruffy » 6. Okt 2015 11:48

Das habe ich auch noch nie erlebt.

Bestimmt eine viertel Stunde lang, hörten wir hier ganz nah Elstern. Eigentlich dachte ich immer, es kommen nur 2 in unseren Garten.

Habe aus dem Fenster gesehen und nur eine Elstern auf dem Dach links von uns weghüpfen gesehen.

Der krach blieb nach wie vor.

Irgendwann nervte es so sehr, das ich Balu rausgelassen habe. Hätte ich mich mal da gebremst und erst alleine geguckt.

Da kloppten sich zwei Elstern direkt vor unserer Balkontreppe. sie waren richtig in einander verkeilt.

Als Balu dann auf den Balkon schoss flogen die Beiden natürlich sofort weg und mein Mann sah dann das eine noch oben vom Balkon wegflog und ich sah eine vom Carport fliegen.

So im nachhinein hörte sich dass dann an wie eine Schlägerei auf dem Schulhof und die beiden anderen spornten die Kämpfer an.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7720
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#67von emma » 6. Okt 2015 18:02

:shock: vielleicht wollten die fremden elstern das revier von deinen beiden erobern?
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1615
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#68von Helmut 07 » 7. Okt 2015 05:26

Elstern sind neugierig , wo was los ist kommen sie gucken .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3330
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#69von Scruffy » 7. Okt 2015 09:25

Ich vermute auch dass es ein Revierkampf war, denn die 2 sind eigentlich immer hier. Habe nur im Sommer mal 6 Stück auf dem Dach gegenüber gesehen. Da dachte ich es wären Jungvögel gewesen. Man hatte mich aber eines besseren belehrt.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7720
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Elster (Pica pica)

Beitrag#70von emma » 8. Okt 2015 21:16

ich hab hier auch immer elstern im garten aber ich weiß nicht genau, wieviele.
oft sind sie nur zu zweit aber manchmal sind es auch richtig viele.
dasselbe gilt für eichelhäher.
nur den grünspecht hab ich bisher immer nur allein gesehen.
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1615
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Singvögel"

 
cron