Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1496

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#21von AlfvonMelmac » 24. Mär 2014 21:26

vor allem die beiden verschiedene Unterarten auf den Fotos, klasse, die Weißköpfige und die Dunkelköpfige
Benutzeravatar
AlfvonMelmac
 
Beiträge: 733
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#22von Vogelfreund » 24. Mär 2014 21:32

Danke schön, :D

LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2132
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#23von Scruffy » 28. Mär 2014 20:36

Ich glaube ein Pärchen war am Nestbauen direkt am Rande der Kiebitzwiese. Das Nest wäre dann aber direkt über dem Wasser der Ruhr.
Konnte ich leider nicht so genau sehen, da der Baum schon ausschlägt.
Einer machte irgendwas und der andere saß daneben und guckte :-)

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7725
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#24von Vogelfreund » 28. Mär 2014 22:15

Ich mag diese zarten Wesen, schönes Foto Elke. :)
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2132
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#25von Helmut 07 » 24. Sep 2014 16:46

Diese Meisen sind mir zu hibbelig , die bekomme ich einfach nicht gut auf ein Foto :(

Bild
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3335
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#26von Thomas » 24. Sep 2014 17:18

stimmt, die tauchen ganz unvermittelt auf und sind auch gleich wieder weg - Fotos sind da Glücksache
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 699
Registriert: 01.2014
Wohnort: 22941 Bargteheide
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#27von Scruffy » 24. Sep 2014 17:49

Du... schlimmer als ein Laubsänger können die garnicht sein :D Das nenne ich hibbelig.

Schwanzmeisen sind einfach nur da und wieder weg :D
Vor ca 2 Wochen saß auch mal eine bei Schwiegermutter oben am Meisenknödel. Ich sah nur den Schwanz und als sie sich zeigt war sie schon wieder eine Fatamorgana :D
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7725
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#28von Scruffy » 28. Sep 2014 15:19

Ein kleiner Schwarm Schwanzmeisen in den Hemmerder Wiesen.
Ich war zu langsam und habe nur einen erwischt. Der mit dem weißen Kopf wollte einfach nicht still halten :-)

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7725
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#29von Scruffy » 15. Jan 2015 18:55

Leider schon viel zu dunkel, aber 7 auf einem Streich :-)

Wäre der Meisenknödelhalter voll, hätten da bestimmt 14 dran gehangen :lol:

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7725
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#30von Lucutus » 15. Jan 2015 19:44

Hallo Elke,

so viele so dicht zusammen habe ich hier noch nie gesehen. Klasse! :)
Hier sehe ich auch öfter mal die Unterart mit dem weißen Kopf. Aber nie nah genug für ein Foto. :roll:

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3664
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Singvögel"

 
cron