Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1789

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#41von Helmut 07 » 17. Okt 2016 05:28

Die sind doch einfach zu niedlich , gerade dein erstes Foto ist klasse , Emma ;)
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3397
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#42von Thomas » 17. Okt 2016 05:47

Niedlich, die kleinen Schwanzmeisen - und schwer zu fotografieren, dauernd in Bewegung und meist nur kurz am Vogelhäuschen :roll:
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 715
Registriert: 01.2014
Wohnort: 22941 Bargteheide
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#43von Scruffy » 17. Okt 2016 08:32

Der putzigste Vogel überhaupt, nur immer so kurz angebunden und überhaupt nicht bereit sich mal gerne fotografieren zu lassen :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7763
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#44von emma » 17. Okt 2016 21:20

gell, helmut....sieht doch aus als ob ein kleines robbenbaby da aus dem busch guckt :mrgreen:

thomas, das wär schön, wenn die überhaupt mal an mein vogelhäuschen kommen würden :lol:

da sagste was, elke....bisher hab ich die nur mal als vorbeihuschende geister gesehen und konnte nur vermuten, dass es sich um schwanzmeisen handeln könnte.
aber jetzt hab ich sie leibhaftig gesehen und genau erkannt und bin total verliebt Bild :mrgreen:
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1738
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#45von emma » 30. Dez 2016 02:12

hab wieder eine :D
obwohl....eigentlich ein schwaches ergebnis wenn man bedenkt, dass da ein ganzer schwarm in einem busch saß :roll:

Bild
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1738
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#46von Helmut 07 » 30. Dez 2016 06:20

Kein schwaches Ergebnis , geht mir bei diesen Meisen normal immer so , Emma ;)
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3397
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#47von emma » 30. Dez 2016 23:20

ja, die verhalten sich wirklich nicht besonders fotografenfreundlich :mrgreen:
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1738
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#48von Lucutus » 31. Dez 2016 15:42

Die Schwanzmeisen bringen mich seit Jahren zur Verzweiflung. Ich sehe sie oft in kleinen Gruppen, aber für ein ordentliches Bild reicht es nie. :| Zu wuselig, zu klein, zu weit weg oder hinter Laub.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3678
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#49von emma » 31. Dez 2016 19:35

das ging mir ja auch so, achim.
dieses jahr hab ich zum erstenmal geschafft, sie überhaupt erkennbar zu fotografieren.
ob ich es jemals schaffe, auch ein wirklich GUTES foto von ihnen hinzukriegen steht noch in den sternen :mrgreen:
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1738
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#50von emma » 28. Jan 2017 00:03

die hier hat mich heute so richtig gefoppt.....setzte sich ausgerechnet auf einen zweig direkt über meinem kopf, so dass ich nur ihren bauch fotografieren konnte :twisted: :mrgreen:

Bild

und eine andere hielt wieder nicht still :roll:
Bild

und hier....pah, blooooß nicht mal hübsch inne kamera gucken :roll:
Bild
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1738
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Singvögel"