Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1495

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#51von Helmut 07 » 28. Jan 2017 06:21

Du hast sie aber wenigstens auf Bilder bekommen , kenne ich ganz anders , Emma .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3335
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#52von emma » 30. Jan 2017 16:40

stimmt.....das ist auch echt schwer.
aber wenn da so ein ganzer schwarm in einem busch rumwuselt solle es doch möglich sein, dass wenigstens einer davon mal kurz für mich posiert :evil:
naja, sie sehen das halt anders :mrgreen:
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1631
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#53von Helmut 07 » 31. Jan 2017 13:07

Dabei bin ich auch schon verzweifelt , Emma :lol:
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3335
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#54von emma » 4. Mär 2017 22:51

heute war wirklich ein merkwürdiger tag.
kein einziges reh, keinen fuchs, hasen oder greif hab ich heute gesehen, das war richtig unheimlich :?
aber schwanzmeisen turnten dauernd in den büschen rum....

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1631
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#55von emma » 26. Mär 2017 01:57

hab wieder welche :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1631
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#56von Scruffy » 26. Mär 2017 08:26

Sind die ausgestopft oder warum hast du so viele :-)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7725
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#57von emma » 12. Mai 2017 21:53

ich weiß doch auch nicht, wo die auf einmal alle herkommen, elke :lol:
und ich weiß auch nicht, warum ich immer soweit latsche um sie zu sehen.....diese hier saß vor ein paar tagen auf der spitze meines pflaumenbäumchens und winkte mit einer feder :mrgreen:
schade, es war ganz am ende des gartens also 25 meter entfernt von der terrasse von wo aus ich fotografierte.
mit etwas mehr nähe wären die bilder viel schöner geworden.
ja, und ein bißchen sonnenlicht hätte auch nicht geschadet.

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1631
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#58von Thomas » 13. Mai 2017 08:33

In jdedem Fall gelungene Bilder, Emma :D

Bei mir tauchen Schwanzmeisen im Garten so zirka 4-mal im Jahr am Futterhäuschen auf; immer in Gruppen von 5-7 , immer nur knapp 3 Minuten - und der Fotoapparat ist dann immer im Schrank ... :(
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 699
Registriert: 01.2014
Wohnort: 22941 Bargteheide
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#59von emma » 14. Mai 2017 23:39

danke, thomas :)

das kenn ich, dass man die kamera bei so besonderen gelegenheiten nie zur hand hat.
oder man hat gegenlicht. oder gar kein licht. oder man wird gestört.
irgendwas ist dann immmmmer.....das ist wie verhext :mrgreen:
Benutzeravatar
emma
 
Beiträge: 1631
Registriert: 08.2015
Wohnort: im land der tausend gräben
Geschlecht:

Re: Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Beitrag#60von Helmut 07 » 16. Mai 2017 09:23

Häuptling " Weiße Feder " :lol:
Die sammeln aber alle gern diese hellen Federn , dunkle nehmen sie nicht so gern .
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3335
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Singvögel"

 
cron