Steigende Feldlerche

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 399

Steigende Feldlerche

Beitrag#1von Lucutus » 24. Feb 2014 18:23

Nicht die beste Bildqualität, aber zeigen möchte ich es trotzdem. :)

Eine steigende Feldlerche. Hier mittlerweile eine kleine Seltenheit.

Bild

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3687
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#2von Scruffy » 24. Feb 2014 18:24

Hallo Achim,
ruhige Hand oder Stativ :-) Eine Feldlerche habe ich noch nicht erwischt. Entweder zu weit weg oder zu schnell weg.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#3von Lucutus » 24. Feb 2014 18:26

Scruffy hat geschrieben:...ruhige Hand oder Stativ :-)...

Hallo Elke,

eine ruhige Hand :) . Wirklich nah komme ich den Lerchen auch nie. Hat mich echt gewundert, dass der Autofokus den Winzling am Himmel bemerkt hat. :)

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3687
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#4von Helmut 07 » 24. Feb 2014 18:27

Klasse , die erwische ich auch nie :( , obwohl ich öfters bei uns eine sehe ;)
LG Helmut
Benutzeravatar
Helmut 07
 
Beiträge: 3430
Registriert: 12.2013
Wohnort: Ostwestfalen
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#5von Lucutus » 24. Feb 2014 18:31

Ich höre sie öfter als ich sie sehe. Bevor ich sie entdecke, sind sie meistens nur noch ein winziger Punkt am Himmel. Die steigen ganz schön hoch, aber den Gesang hört man dadurch sehr weit.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3687
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#6von Vogelfreund » 24. Feb 2014 18:53

Da hast Du diesmal Glück gehabt, toll, :)
ich weiß gar nicht ob es die bei uns gibt. :?
LF
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#7von Lucutus » 24. Feb 2014 19:02

Vogelfreund hat geschrieben:...ich weiß gar nicht ob es die bei uns gibt. :?

Achte einfach mal auf einen schnellen, zwitschernden Gesang wenn du auf Feldern unterwegs bist. Dabei steigen die Feldlerchen senkrecht in den Himmel bis man sie kaum noch sehen kann. Den Gesang hört man aber trotzdem noch.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3687
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#8von Vogelfreund » 24. Feb 2014 20:45

Achim, werde mehr drauf achten, :)
habe aber gerade gelesen das der Bestand in Europa 90%, und in Deutschland 20% abgenommen hat,
deshalb wurde die „Allerweltsart“ Feldlerche in die Rote Liste für bedrohte Arten aufgenommen.
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#9von Scruffy » 24. Feb 2014 21:15

Da ist der Kiebitz jetzt auch drauf gekommen :-(
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Steigende Feldlerche

Beitrag#10von Lucutus » 22. Mär 2014 10:59

Habe wieder eine :) . Die sind ganz schön schwer zu fotografieren. Man hat nur wenige Sekunden um die Kamera einzustellen, den Vogel mit dem Tele am Himmel zu suchen und abzudrücken.
Irgendwann gibt´s auch schärfere Bilder. ;)

Im Steigflug
Bild

Flügel? Wozu brauche ich Flügel?
Bild

Im Gleitflug geht es wieder nach unten.
Bild

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3687
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Singvögel"

 
cron