Eisvogel (Alcedo atthis)

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3321

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#51von Lucutus » 17. Sep 2014 17:42

Glückwunsch, Elke! Bild
Sehr schöne Bilder mit großem Seltenheitswert. Wer kann schon einen Eisvogel im eigenen Garten filmen und fotografieren! Geduld zahlt sich aus. ;)

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3687
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#52von Scruffy » 17. Sep 2014 18:12

Danke schön Achim, aber es kommen noch mehr :-)
Hab ja geschrieben... ihr müsst leiden :lol:

Im Schatten, vorne auf der Birke

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#53von Vogelfreund » 17. Sep 2014 19:33

Wow, die Fotos sind wunderschön geworden, :D
herzlichen Glückwunsch Elke. :)
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#54von Scruffy » 17. Sep 2014 19:38

Danke schön Irmgard :-)

Es kommen aber noch welche :-)

Sonnenbilder :-)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#55von Vogelfreund » 17. Sep 2014 19:54

Schööön, : :D
ist ja schon ein hübsches Kerlchen, auf dem einen Foto scheint er wohl den Luftraum zu beobachten,
sitzt er denn immer in der Nähe vom Teich. :?:
Habe von unserem Orni gehört das es bei uns am Rotbach auch welche gibt, weiß aber nicht genau wo. ;)
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#56von Scruffy » 17. Sep 2014 20:01

Ja, der Ast auf dem er sitzt, ragt über den Teich.

Hier im NSG (ich denke mal das er das ist), ist der Eisvogel immer sehr still und heimlich.
Man sieht ihn, er fliegt weg und danach sieht man ihn nie wieder.
Da ist mir bisher nur ein sehr unscharfes Foto gelungen.
Ihn beim jagen beobachten habe ich da noch nicht geschafft. Man kann sich aber auch nicht verstecken, wie auf der Kiebitzwiese.

Achso der Eisvogel auf meinen Bildern, müsste ein Weibchen sein. Warum ich immer "Er" schreibe, weiß ich nicht :)
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#57von Vogelfreund » 17. Sep 2014 20:22

Solange es noch kleinere Fische im Teich gibt wird das "Mädchen" wohl öfters mal vorbeischauen denke ich,
Vielleicht hast du Glück und kannst sie doch mal beim jagen erwischen. :)

In letzte Zeit bin ich auch schon mal los und dachte irgend etwas aufregendes fotografieren zu können, doch ehrlich gesagt ist bei uns im Garten mehr los, und wenn ich doch etwas schönes entdecke dann habe ich die Kamera nicht dabei. ;)
Letztens waren wir im Bergischen, da sind doch 7 Rotmilane auf Mäusejagt gewesen und wir staden dort und haben zugeschaut, :o so nahe haben wir sie noch nie erlebt und sie sind haben sich nicht mal stören lassen. :)
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#58von Scruffy » 17. Sep 2014 21:26

Naja, ein paar Koi darf sie uns schon lassen :-)

Die sammeln sich jetzt langsam, was aber noch nicht heißt dass sie schon wegziehen. Aber jetzt sieht man öfters mehrere Milane zusammen.
Letztes Jahr habe ich das auch beobachtet, nur leider flogen sie immer im Gegenlicht.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#59von Scruffy » 18. Sep 2014 17:23

Ist das ein dreistes Mistvieh :-)

Vor Jahren hat mir mal jemand erzählt. wenn man den Eisvogel im Garten sehen will, dann geht das nur bis ca halb Eins, danach würde er nicht mehr in den Garten kommen.
Bestätigen konnte mir das keiner, aber Tatsache war, in all den Jahren habe ich tatsächlich Nachmittags noch nie einen Eisvogel im Garten gesehen.

Bis Heute.... Von 15:12 Uhr bis 18:00 Uhr kam Madam im Viertelstundentakt.
Raus und verscheuchen und kaum guckte man wieder aus dem Fenster, saß sie wieder da :-)

Sonst die Wochen, wenn sie einmal verscheucht wurde, sah man sie den ganzen Tag nicht mehr.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7804
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Eisvogel (Alcedo atthis)

Beitrag#60von Vogelfreund » 18. Sep 2014 19:31

Warum verscheuchen, wegen der Fische... sie ist doch so hübsch. ;)
LG
Benutzeravatar
Vogelfreund
 
Beiträge: 2136
Registriert: 02.2014
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Sonstige Vögel"

 
cron