Großer Asseljäger (Dysdera crocata)

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1196

Re: Großer Asseljäger (Dysdera crocata)

Beitrag#11von Lucutus » 12. Okt 2014 19:35

Ist zwar sehr lange her, aber ich habe die Frage jetzt erst beim Spöbern entdeckt. Ist mir irgendwie dadurch gegangen. :oops:
Im Sucher sind doch verschiedene AF-Sensorpunkte zu sehen. Bei der Eos 7D sind es 19, wenn mich nicht alles täuscht. Die kann man auch einzeln anwählen. Ich nehme in der Regel nur den mittleren bzw. den Sensorpunkt, der im Bild auf das zeigt, der scharf werden soll.
Sorry für die ultraspäte Antwort. Bild

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3693
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Großer Asseljäger (Dysdera crocata)

Beitrag#12von Scruffy » 12. Okt 2014 19:40

Ahja, aber jetzt verate mir mal bitte wie man die einzelnd anwählt.
Wenn ich über das Display fotografiere kann ich das, aber durch den Sucher weiß ich nicht wie ich das machen muss.
Ich müsste jetzt allerdings auch wieder rumfummeln um rauszufinden wie ich das mal gemacht habe.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7868
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Re: Großer Asseljäger (Dysdera crocata)

Beitrag#13von Lucutus » 12. Okt 2014 19:51

Ich kann dir nur erklären, wie ich es bei der 60D Mache. Da gibt es eine Taste für Schnelleinstellungen ("Q"). Da kann ich dann auf dem Display die Punkte mit mit der Kipptaste innerhalb des Wählrädchens auswählen.
Wie das bei der 7D geht müsstest du mal im Handbuch nachsehen. Ich glaube direkt im Sucher geht das nicht.

Gruß
Achim
Benutzeravatar
Lucutus
Forum Admin
 
Beiträge: 3693
Registriert: 01.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Großer Asseljäger (Dysdera crocata)

Beitrag#14von Scruffy » 13. Okt 2014 07:20

Ja, die habe ich auch und damit mache ich dass dann auf dem Display.
LG Elke

Bild
Benutzeravatar
Scruffy
Forum Admin
 
Beiträge: 7868
Registriert: 12.2013
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Spinnentiere"

 
cron