Seite 4 von 4

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 30. Nov 2014 12:51
von Scruffy
Klar Gillem, die gibt es auch am Rande des Ruhrgebiets, sogar mehr als Teichmolche :-)

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 30. Nov 2014 12:53
von Lucutus
gillem hat geschrieben:..... Bergmolch......??? mitten im Ruhrgebiet......

Ich habe mich damals auch gewundert. Eigentlich habe ich unsere Molche immer für Teichmolche gehalten, bis ich mal richtig hingesehen habe. Sooo weit weg von Ruhrgebiet wohne ich auch nicht und die nächsten "Berge" sind ca. 100 km weit weg (Eifel / Sauerland / Westerwald). Als ich noch ein Kind war fand man hier auch hin und wieder mal einen Kammmolch. Die habe ich aber schon ewig nicht mehr gesehen.
Nächstes Jahr muss ich die Molche hier im Biotop mal genauer untersuchen, um welche Art oder Arten es sich handelt.

Gruß
Achim

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 18. Sep 2017 20:10
von emma
ist das hier auch ein teichmolch???
ich hab noch nie einen gesehen und auf den bildern bei google sehen die molche alle etwas anders aus.
und hier fehlen ja leider auch soviele bilder, so dass ich nicht mehr vergleichen kann :(
der war ganz klein, etwa so lang wie mein kleiner finger und nur halb so dick...

Bild

Bild

Bild

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 19. Sep 2017 08:50
von Scruffy
Ja, das ist ein junger Teichmolch.

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 21. Sep 2017 06:43
von Helmut 07
Scruffy hat geschrieben:Ja, das ist ein junger Teichmolch.

Stimmt , habe ich früher oft gesehen .

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 22. Sep 2017 19:34
von emma
juhuuu.....mein erster molch :D
die viecher sind aber auch zum anknabbern süß, gell? dieses gesicht! :D

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 25. Sep 2017 08:31
von Helmut 07
Anknabbern ?
Da ist doch nichts dran , Emma . :lol:

Re: Teichmolch (Lissotriton vulgaris)

BeitragVerfasst: 27. Sep 2017 20:47
von emma
stimmt, helmut.....an so nem molchschenkel würd ich glatt verhungern :mrgreen: