Seite 1 von 2

Opuntien

BeitragVerfasst: 3. Dez 2017 03:49
von Ripvanwinkle
Die Fruechte , wir nenen die PRICKLY PEAR.. quasi STACHELIGE BIRNE ..frei uebersetzt ist sehr lecker zum essen...

Bild


Bild

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 3. Dez 2017 06:25
von Helmut 07
Lass sie dir schmecken :D

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 3. Dez 2017 11:24
von Scruffy
Die möchte ich auch mal probieren :-)

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 3. Dez 2017 15:19
von Ripvanwinkle
Die werden hier sogar im supermarkt verkauft...zusammen mit den “blaettern” der pflanze.... man kann auch frische aloe kaufen , keine ahnung ob das zum kochen benutzt wird oder zur hautpflege

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 6. Dez 2017 14:08
von Scruffy
Hast du sie schon mal probiert?

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 6. Dez 2017 14:29
von Ripvanwinkle
Die blaetter noch nicht.. ich berichte wenn ich es mache

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 8. Dez 2017 13:36
von Scruffy
Ach die kann man auch essen?
Meinte eigentlich die Früchte.

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 8. Dez 2017 14:02
von Ripvanwinkle
Scruffy hat geschrieben:Ach die kann man auch essen?
Meinte eigentlich die Früchte.


Die fruechte scmecken sehr kecker.. haben aber viele kerne um die man rum lutschen darf oder wie ich einfach schluckt, suess, etwas talkig wie eine ueberreiche birne

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 11. Dez 2017 14:23
von Scruffy
Hier gab es mal Saft mit Opuntien und noch irgendwas. Ich fand es lecker, hat sich aber wohl nicht durchgesetzt. Zumindest wird es in unserem Dorfladen nicht mehr verkauft.

Re: Opuntien

BeitragVerfasst: 9. Mär 2018 00:02
von Ripvanwinkle
Ich habe nun die Blaetter im laden gefunden und probiert.

geschmeckt hat es lecker. wie ein mischung zwischen gurke und paprika...ich wuerde es nicht als delikatesse oder besonderheit bezeichnen sondern fast als grundlebensmittel. ich habe es nun auch in vielen restaurants als gemuese fuellung oder beilage gesehen.
ein beutel knapp um die 400gr hat $2.39 gekostet.



Bild

Bild